Warum soll ich mich einbürgern lassen?

Wer seit Jahren in Deutschland lebt, hier zur Schule geht, studiert, arbeitet, Steuern zahlt, soll mitentscheiden und mitgestalten. Und nur die Einbürgerung garantiert allen die staatsbürgerlichen Rechte und den umfassenden Schutz des Staates. Das bedeutet: Wahlrecht – die Macht, im eigenen Bezirk mitzuwirken, in der Stadt, in der man seit Jahren lebt, mitzuentscheiden und natürlich auch auf Bundesebene wäh- len zu können. Und vor allem auch: selbst für ein Parlament kandidieren zu können und damit die eigenen Interessen aktiv zu vertreten.

Der deutsche Pass öffnet viele Türen, vor allem in Europa, denn er ist nicht einfach nur ein deutscher Pass, sondern auch ein europäischer. Das bedeutet noch mehr Chancen: Zum Beispiel, in der gesamten Europäischen Union, dem Europäischen Wirtschafts- raum und der Schweiz uneingeschränkt studieren und arbeiten zu können und visum- frei in viele Länder zu reisen.

Also los: Einbürgern lassen, Chancen nutzen, wählen gehen, Berlin mitgestalten und mitentscheiden, was in Berlin passiert und sich vielleicht selbst für das Abgeordneten- haus wählen lassen und irgendwann Senator oder Ministerin werden!